Zusammenarbeit ist Programm

Das "Demenz-Servicezentrum Nordrhein-Westfalen, Region Dortmund" versteht sich nicht als Konkurrenzangebot zu Beratungs- und Hilfeangeboten anderer Träger. Kooperation und Kooperation ist vielmehr eine wesentliche Voraussetzung für die Arbeit des Demenz-Servicezentrums.
Die bereits bestehenden Erfahrungen und die Sachkompetenz der unterschiedlichen Akteure und Institutionen sollen im Demenz-Servicezentrum gebündelt, erweitert  und über den lokalen Wirkungskreis hinaus für die ganze Region und die verschiedenen Akteure erreichbar und verfügbar gemacht werden.
In Kooperation mit anderen in der Region Dortmund tätigen Trägern, Einrichtungen und Initiativen sollen Hilfeangebote für an Demenz erkrankte Menschen und ihre Angehörigen entwickelt und aufgebaut werden. Dabei ist das Demenz-Servicezentrum, sofern eine Unterstützung gewünscht wird, gerne beratend behilflich.