Demenz-Servicezentrum Nordrhein-Westfalen Region Dortmund

Das Demenz-Servicezentrum NRW Region Dortmund ist eines von 13 Zentren dieser Art in Nordrhein-Westfalen und Teil der Landesinitiative Demenz-Service Nordrhein-Westfalen.

Ziel der Arbeit ist es, die häusliche Situation demenziell Erkrankter und der sie unterstützenden Angehörigen zu verbessern. Dazu entwickeln die Zentren wohnortnahe Informations- und Unterstützungsangebote, damit die Menschen mit einer Demenz möglichst lange in ihrem vertrauten Umfeld leben können.

Dabei arbeitet das Demenz-Servicezentrum eng mit den Trägern der Altenhilfe vor Ort zusammen.

In Kooperation mit vorhandenen Einrichtungen, Diensten und kommunalen Dienststellen verstehen wir uns als Impulsgeber für 

  • den Aufbau wohnortnaher Informations- Beratungs- und Schulungsangebote
  • die Förderung ehrenamtlicher, nachbarschaftlicher und hauptamtlicher Unterstützungsideen
  • die bessere Zusammenarbeit von Hausärzten, Krankenhäusern und Pflegeheimen.

Das Dortmunder Demenz-Servicezentrum führt zudem Vorträge und spezielle Schulungen für betroffene Angehörige, Interessierte und Ehrenamtliche durch und initiiert Fortbildungen für Fachpersonal aus dem Gesundheits- und Pflegebereich.