Balve: HILFE beim HELFEN

21.10.2015 – 03.12.2015

„Hilfe beim Helfen“

Schulungsreihe für Angehörige und Nachbarn von Menschen mit Demenz

ab Mittwoch, dem 21. Oktober 2015,
jeweils von 18.00 – 20.00 Uhr im
Gesundheitscampus Sauerland in Balve 

Zur Unterstützung bietet die AOK Nordwest, Regionaldirektion Lüdenscheid in Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum NRW, Region Dortmund und dem Verein Treffpunkt Demenz Balve e.V. einen Hilfekurs an, der speziell auf die Bedürfnisse und Problemlagen pflegender Angehöriger von an Demenz erkrankten Menschen ausgerichtet ist.

Der Kurs richtet sich auch an Personen, die als Nachbarn stundenweise die Betreuung eines Demenzerkrankten übernehmen.

An 6 Terminen von je 2 Stunden erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Erkrankung sowie zum Umgang mit den Erkrankten, erhalten Informationen zur rechtlichen Situation und Versicherungsfragen, als auch zu Entlastungsmöglichkeiten.

     - Die Teilnahme ist für Versicherte aller Krankenkassen kostenfrei.
     - Referentin ist Frau Miriam Manns, Fachkraft für Gerontopsychiatrie.
     - Folgetermine sind jeweils mittwochs:
       am 28.10., 04.11., 11.11., 18.11., 25.11. und 02.12.2015
     - Ort: Gesundheitscampus Sauerland,
        Sauerlandstraße 8 – 12, 58802 Balve
     - Anmeldungen nimmt der Verein Treffpunkt Demenz Balve e.V.,
       Frau Guth-Mindhoff, unter 02375 - 204400 oder mobil unter
       0160-94638463 gerne entgegen.